open

Datenschutz

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG PRAXIS DR. KOHL – Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

SSL-Verschlüsselung

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen nutzen wir eine SSL-Verschlüsselung (https-Protokoll). Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers. Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln – etwa bei Anfragen über das Kontaktformular– können dank SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden

keine personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert. Wir werden die Daten lediglich zur Kontaktaufnahme (z.B. Rückruf) verwenden.

Wenn Sie bei uns Patient/Patientin sind, werden Ihre Daten im Sinne des Ärztegesetzes 1998/Fassung vom 24.5.2018, §51 Abs. 1-5 gespeichert und unterliegen einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (Ärztegesetz, DSGVO, TKG 2003).

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Telefon: +43 1 698 54 44
E-Mail: ordination@dr-kohl.at

Cookies / Server-Log-Dateien

Unsere Website verwendet KEINE Cookies – d.h. es werden keine Daten übermittelt, die in Verbindung zu den Besucherinnen und Besuchern der Seite stehen.

Ausnahme sind technische Cookies. Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch ermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage.

Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftwarten so genannte Web Fonts, die von Google Bereitgestellt werden. Durch das Laden dieser Web Fonts erhält Google Informationen über Ihren Besuch (IP-Adresse, Referrer URL, Uhrzeit der Serveranfrage).
Sollte Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützen, sehen Sie diese Website mit einer Standardschriftart Ihres Computers.

Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sollte Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützen, sehen Sie diese Website mit einer Standardschrift Ihres Computers.

Rechtsbehelfsbelehrung

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH